Umnutzung und energetische Sanierung Bahnhof Bad Lobenstein

Branche: Verwaltungsgebäude, Beherbergungsbauten

Das Bahnhofsgebäude von Bad Lobenstein bietet zukünftig Räumlichkeiten für mehrere Nutzerparteien. Neben einem Café und einem Hostel sollen auch Kultur- und Ausstellungsräume, sowie diverse Servicestellen und öffentliche Toiletten Einzug finden. 

  • komplette Erneuerung der Elektroinstallation
  • Ausarbeitung des individuellen Beleuchtungskonzeptes 
  • Kennzeichnung der Flucht- und Rettungswege mittels Notbeleuchtung
  • Konzipierung der Blitzschutz- und Erdungsanlage
  • Integration einer Brandmeldeanlage
  • Planung der TV-Anlage für den Hostelbereich

 

zurück

Leistungen

Anlagengruppen / Leistungsphasen
Starkstromanlagen / Lph. 1-9
FM – Technik / Lph. 1-9

Stadt Bad Lobenstein
Markt 1
07356 Bad Lobenstein

Gesamtvolumen: 2,5 Mio. €
Volumen Haustechnik: 0,2 Mio. €

2020 - 2022

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Wirt.-Inf. (FH) Jürgen Kleylein

Geschäftsführer
Beratender Ingenieur

Tel: +49 (9261) 6078 - 0

info@ibtp.de

Menü