Teilneubau Schwimmbad, Sanierung, Modernisierung und Attraktivierung Freizeit- und Tourismuszentrum Steinbach am Wald

Branche: Kulturbauten, Sportbauten, Gastronomie- und Vergnügungsbauten

Verbunden ist das Freizeit- und Tourismuszentrum mit der von der "Joachim-Wiegand-Sportstiftung" erbauten Rennsteighalle. Bestandteil der Baumaßnahme war auch der Teilneubau des Hallenbades "GenerationenBad". Die großzügige verglaste Schwimmhalle mit heller Holzverkleidung erzeugt eine Wohlfühlatmosphäre. In dem Anfang 2018 fertiggestellten Wellness- und Familienbad erwartet die Besucher ein effektvolles beleuchtetes Edelstahlbecken mit Wasserattraktionen wie Nackenschwall, Luftsprudelplatte und Massagedüsen. Ebenfalls steht ein Mehrzweckbecken mit einer Beckengröße von 16 2/3 auf 8 Metern und eine Wärmebank zur Verfügung. Darüber hinaus bietet das Bad zwei Dampfkammern, das Dampfbad "Frankenwald" und das "Sole-Dampfbad". Ein weiterer Schwerpunkt war die Neugestaltung des Gastronomiebereiches. Das Obergeschoss wurde zu einem Tourismus-Informationszentrum umgebaut. Der gesamte Um- und Neubau ist mit modernster Technik sowie einem EIB-System ausgestattet.

Das Schwimmbad wurde mit neuster Technik ausgestattet:

  • Gas-Brennwerttherme mit eigenem Erdgas-Hausanschluss
  • Mini-Blockheizkraftwerk
  • Badehalle - Beheizung mittels Raumlufttechnik
  • Umkleiden/Duschen/WC`s - Fußbodenheizung Naßbausystem
  • Badehalle - RLT-Zentralgerät für Be- und Entlüftung, Entfeuchtung und Heizung

 

zurück

Leistungen

Anlagengruppen / Leistungsphasen
Sanitärtechnik / Lph. 1-9
Heizungstechnik / Lph. 1-9
Lüftungstechnik / Lph. 1-9
Nutzungspezifische Anlagen / Lph. 1-9
Gebäudeautomation/ Lph. 1-9

Gemeinde Steinbach am Wald
Ludwigsstädter Straße 2
96361 Steinbach am Wald

Gesamtvolumen: 5,0 Mio. €
Volumen Haustechnik: 1,1 Mio. €

2014 - 2018

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Jochen Gleich

Geschäftsführer

Tel: +49 (9261) 6078 - 0

info@ibtp.de

Menü