Energetische Sanierung Rathaus Neustadt bei Coburg

Branche: Verwaltungsgebäude

Energetische Sanierung des Rathauses Neustadt bei Coburg mit Umbau des Erdgeschosses (Mediathek).

In Verbindung der engergetischen Sanierung des Rathauses über das Kommunale Investitionsprogramm (KIP) mit der Entwicklung der Stadtbücherei zur Mediathek über das Städtebauförderungsprogramm Stadtumbau West, wird das gesamte Rathaus der Stadt energetisch saniert und dabei der Erdgeschossbereich zu einer Mediathek umgebaut. Die Sanierung beinhaltet neben einer aufwendigen Betonsanierung der Fassade, den kompletten Austausch der Haustechnik. Besonderes Augenmerk liegt auf dem großen Ratssaal, dessen Holzvertäfelung mit partiellen skulpturalen Kunstwerken aufwendig ausgebaut und überarbeitet werden muss. Des Weiteren wird dieser nach der Sanierung mit modernen Umluftkühlgeräten ausgestattet sein. Die punktgenaue Überarbeitung sowie die notwendige Integration der Technischen Neuerungen macht einen aufwendigen Planungsprozess notwendig, bei dem neuste BIM (Building Information Modelling) Methoden verwendet werden.

 

zurück

Leistungen

Anlagengruppen / Leistungsphasen
Sanitärtechnik / Lph. 1-9
Heizungstechnik / Lph. 1-9
Lüftungstechnik / Lph. 1-9
Gebäudeautomation / Lph. 1-9

Stadt Neustadt bei Coburg
Georg-Langbein-Straße 1
96465 Neustadt bei Coburg

Gesamtvolumen: 8,9 Mio. €
Volumen Haustechnik: 1,5 Mio. €

2017 - 2020

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Jochen Gleich

Geschäftsführer

Tel: +49 (9261) 6078 - 0

info@ibtp.de

Menü