Ingenieur (m/w/d) Fachrichtung Elektrotechnik (ELT)

Ihre Aufgaben:

Sie planen die elektrotechnischen Anlagen für z.B. Bürogebäude, Kliniken oder industrielle Fertigungsanlagen und begleiten deren Realisierung auf den Baustellen. Hier stellen Sie in Absprache mit den beteiligten Fachbereichen die reibungslose Projektabwicklung, insbesondere im Hinblick auf Kosten, Termine und Qualitäten sicher.

  • Projektierung und Ausschreibung für Anlagen der elektrischen Gebäudetechnik für öffentliche sowie gewerblich-industrielle Bauvorhaben
  • Beratung und Unterstützung des Auftraggebers bei der Definition und Konkretisierung seiner Anforderungen und Entwicklung von Lösungsansätzen
  • Wahrnehmen der Projektleiterfunktion und der Verantwortung für Kosten, Termine und Qualitäten des Projektes im Hinblick auf die elektrotechnischen Gewerke
  • Erarbeiten von Planungskonzepten/Planungslösungen auf Basis konkreter Nutzeranforderungen sowie Erstellen von Leistungsverzeichnissen
  • Unterstützung der Fachbauleitung mit allen organisatorischen und fachlichen Aufgaben
  • Durchführung von Bestandsanalysen sowie Bewertung vorhandener Anlagentechnik
  • Beurteilung von Wirtschaftlichkeit und Angemessenheit von Maßnahmen
  • Koordination der Gewerke und Kommunikation zu internen und externen Planungs- und Projektbeteiligten

Ihr Profil:

Sie sind Berufseinsteiger oder haben bereits Berufserfahrung in der Planung von elektrotechnischen Anlagen und sind sicher im Umgang mit Microsoft Office und der Berechnungssoftware für Ihre Gewerke.

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik /Informationstechnik (Dipl.-Ing., Bachelor oder Master) oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sie sind Berufseinsteiger oder haben bereits Berufserfahrung in der Planung, Steuerung und Ausführung von komplexen gewerkeübergreifenden Hochbauprojekten
  • Begeisterung für die Konzeption nachhaltiger, energieeffizienter, wirtschaftlicher und umweltbewusster Gebäudetechnik-Lösungen
  • kundenorientiertes Denken und Vorgehen bei technischen, wirtschaftlichen und energetischen Fragestellungen
  • strukturierte, eigenverantwortliche, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Spaß an der Koordination komplexer Prozesse, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft im Team sowie mit externen Planungsbeteiligten
  • ausgeprägtes Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie Koordinationsvermögen
  • überzeugendes und verbindliches Auftreten sowie die Fähigkeit zu präziser und verständlicher Kommunikation, sowohl mündlich als auch schriftlich
  • sicherer Umgang mit der MS Office-Standardsoftware
  • sicherer Umgang mit gängigen Berechnungs- und Ausschreibungsprogrammen (AVA-Tools), vorzugsweise California.Pro
  • Kenntnisse im öffentlichen Vergabe- und Vertragsrecht (VgV/VOB) wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • Kenntnisse im Auslegen, Berechnen, Dimensionieren und Überwachen der Ausführung von elektrotechnischen Anlagen in Gebäuden
  • Kenntnisse der HOAI und VOB sowie spezifischer Normen wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich der Nachhaltigkeitszertifizierung (LEED, DGNB, BNB) wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

Was Sie erwarten können:

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in einem wachsenden und zukunftsweisenden Unternehmen innovativ einzubringen. Flexibilität, Teamgeist, ein angenehmes Betriebsklima, flache Hierarchien und hohes Engagement sowie vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten prägen unser tägliches Arbeitsumfeld. Ihre Leistungen tragen dabei wesentlich zum weiteren Ausbau und der künftigen Entwicklung der Gesellschaft bei. Eine übertarifliche Vergütung sowie ein zusätzlicher attraktiver, erfolgsabhängiger Jahresbonus sind selbstverständlich.

  • ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • spannende Projekte in einem tollen Team
  • eine individuelle Einarbeitung für Ihren optimalen Einstieg
  • eine unbefristete Festanstellung und eine langfristige berufliche Perspektive mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb unseres Unternehmens
  • einen hochwertig eingerichteten Arbeitsplatz mit modernster Technik und Software
  • eine übertarifliche Vergütung sowie ein zusätzlicher attraktiver, erfolgsabhängiger Jahresbonus sind selbstverständlich
  • es besteht nach Absprache die Möglichkeit zur Nutzung eines Firmenhandys bzw. Firmenwagens der gehobenen Mittelklasse, auch privat
  • flexible Arbeitszeitmodelle, um Beruf und Familie in Einklang zu bringen
  • regelmäßige Weiterbildungsangebote
  • flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und eine direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • klimatisierte Büroräume und Kaffee-Flat im Büro
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge bzw. vermögenswirksamen Leistungen
  • eine familiäre Atmosphäre und ein offenes Ohr für Ihre Belange
  • regelmäßige gemeinsame Aktivitäten und Events

Erfolgsgeschichte schreiben – Klingt interessant?

Dann bewerben Sie sich jetzt und setzen Sie ein Zeichen für Ihre Zukunft.
Benutzen Sie hierfür einfach den „Jetzt bewerben“-Button unter dieser Stellenausschreibung.

 

zurück Jetzt bewerben

Standorte:

Marktrodach

Position:

Angestellte(r)

Tätigkeitsfeld:

Projektleitung

Beschäftigungsgrad:

Vollzeit

Ansprechpartner

TechnoPlan GmbH
Am Anger 1
96364 Marktrodach

E-Mail: karriere@ibtp.de
Telefon: 09261 6078 -0
Fax: 09261 6078 -30

Menü